Kreativität
ist eine Superkraft!

Kreativität ist Innovation.

Kreativität ist Lebensenergie, Antrieb und Lebensunterhalt für kreative Problemlöser der Medienbranche, Industrie und der IT-Branche.
Designer, Entwickler, Grafiker, Visionäre, Produktentwickler, Artists, Musiker, Filmer und Autoren: Teilt Eure Strategien und Rituale.
Schützt und stärkt Eure Superkraft!
Mache Dich sichtbar und nimm an dieser Umfrage zur Kreativität teil. Danke!

Laß uns teilhaben an Deiner Welt!

Ist Deine Kreativität Deine innovative Superkraft? Kann Deine Kreativität Veränderungen bewirken? Nimm an der Umfrage teil und begebe Dich auf eine Reise zu Deinen kreativen Wurzeln.

  • Was ist Kreativität? Wie frei kann ich wirklich arbeiten und Probleme lösen? Schaffe ich Innovation?
  • Wie hat sich Deine Kreativität verändert?
  • Wie hat sich Deine Karriere entwickelt?
  • Wie hat sich Deine Kreativität durch Durck und Erfolg veränder?
  • Was waren Deine Träume in der Ausbildung/Studium?
  • Was würdest Du Deinem 10 Jahre jüngeren „Ich“ raten?
k

Kreativität

Kreativität begleitet uns schon unser ganzes Leben: als Kinder, Schüler, Studenten, Angestellte und Führungskräfte. Kreativität wird teils unbewußt, teils gezielt eingesetzt.  Nutzen wir unsere Superkraft?
Ohne Kreativität gibt es keine Innovation.

Umfrage

Warum diese Umfrage? CREAVITY möchte wissen, was Kreativiät für andere Kreative bedeutet. Unterstützet uns auf der Suche nach der magischen Kraft, die für uns alle Lebensernergie, Lebensuntererhalt und Fortschritt bedeutet.

Warum?

Und was will CREAVITY damit? CREAVITY möchte andere kreative Menschen und Innovatoren inspirieren. Selbstverständlich werden keine Umfrageergebnisse veröffentlicht ohne die Zustimmung der Befragten. Die Daten werden nicht weitergegeben.

Warum Creavity?

Kreativität steckt in „Kreatur“. Also sind wir alle kreativ.
Es ist das natürlichste der Welt. Wir müssen es nur leben.
Ohne Kreativität gibt es keine Innovation!
Was bedeutet Kreativität? Kreativität ist Status und Monopol. Aber ist das was wir hier Kreativität nenne überhaupt Kreativität? Vielleicht kranken viele Innovatoren und Mitgleider der „Kreativbranche“ an Selbstinszenierung. Braucht ein einfallsreiches Team wirklich einen Tischkicker und Sitzsäcke nach dem Vorbild des Silicon Valleys? Ist Design Thinking alleine die Lösung? Handelt es sich um eine selbsterschaffene Welt, die wenig Achtung vor den eigenen Geschöpfen hat?
Wer ist denn eigentlich ein „Kreativer“? Ein Kind, ein Künstler, ein Entwickler, ein Denker? Hat Kreativität mit Visualität zu tun?
Im ersten Schritt interviewt CREAVITY Menschen der aus der Produkt- und Personalentwicklung, IT- und Kreativbranche. Warum? CREAVITY möchte dem Geheimnis eines kreativen Lebens auf die Spur kommen.

Und was ist der zweite Schritt? Unternehmen und Personen befähigen Innovationsstrategien mit ihrer eigenen Kreativität zu verbinden.

Und wie unterstützt Creavity!

Innovationsstrategien

Kreativtechniken sind mehr als Hütchenspiele und Brainstorming. Komponenten aus dem Design Thinking, Creative Thinking und Persönlichkeitsentwicklung sind Stimulationen für unsere Schöpferkraft. Fühlen, kreieren und visionieren!

l

Rituale und Routine

Glücklicherweise bekommt das Wort „Routine“ eine positvere Bedeutung. Eine Morgenroutine gehört für viele Menschen zu ihrem persönlichen Erfolgrezept.
Ich sammle Routinen, die ein kreatives Leben noch facettenreicher machen.

v

Motivation „Kreativ-Interviews“

Zeigt uns Eure Welt! Kreative macht Euch sichtbar und inspiriert andere! Lasst Euch vom kreativen Leben anderer Gestalter, Entwickler oder Künstlern inspirieren.
Nimm an der Umfrage teil und werde zum Inspirierer!
U

Achtsamkeit

Wer Neues erschaffen will, muss die Welt beobachten. Achtsamkeit wird so häufig als Schlagwort genennat, dass es schon lästig wird. Aber es stimmt! Unsere Welt inspiriert zu so vielem – wir müssen es nur bemerken.